So lief die Mannschaftssaison 2021 – Teil 1

Clubmeisterschaften 2021
29. Juli 2021
So lief die Mannschaftssaison 2021 – Teil 2
28. September 2021
Zeige alle

So lief die Mannschaftssaison 2021 – Teil 1

Die Ligaspiele der Saison 2021 sind gespielt. Unsere Mannschaften konnten durchaus gute Ergebnisse erzielen. Insgesamt sechs Mannschaften waren in den Verbandswettbewerben der Bayerischen- bzw. Deutschen Golfliga vertreten. Fünf Mannschaften hielten die Klasse, eine schaffte den Aufstieg.

Senioren AK50 I und II

Die Saison unserer ersten Seniorenmannschaft in der 3. Liga lief durchwachsen. Nach schwachem Start im GC Eschenried (4. Platz), konnten die Männer rund um Kapitän Matthias Krapf am zweiten Spieltag in Hohenpähl auftrumpfen und diesen für sich entscheiden. Am dritten Spieltag in Dachau gelang mit dem 2. Platz eine abermals gute Leistung, so dass der Klassenerhalt vorzeitig gesichert wurde. Leider konnte die Form nicht gehalten werden, denn am vierten Spieltag in Olching erwischten unsere Senioren keinen guten Tag. Platz 4 am Ende des Tages besiegelte den 3. Platz in der Abschlusstabelle.

Unsere AK50 II rund um Kapitän Wolfram Schmidt startete in Liga 6. Mit einem guten Start in Feldafing (2. Platz) und dem darauffolgenden Heimspiel (2. Platz), befand man sich auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem GC Feldafing. Am dritten Spieltag im GC München Riedhof wurde der Klassenerhalt mit einem 3. Platz gesichert. Der letzte Spieltag der diesjährigen Saison wurde im Werdenfelser Golf- u Landclub ausgetragen. Mit der schwächsten Saisonleistung erreichten die Senioren der AK50 II den letzten Platz, was aber keine Auswirkungen auf die Abschlusstabelle hatte. Platz 2 hinter den stark aufspielenden Senioren des GC Feldafing ist eine Leistung, auf die sich aufbauen lässt.

Seniorinnen AK50

Liga 2 – Gruppe C. Dort starteten die Seniorinnen rund um Kapitänin Ursula Görlitz in die Saison 2021. Durchaus spannend, denn nach drei Spieltagen in Augsburg, Dachau und im Bergkramerhof standen die Seniorinnen am letzten Spieltag unter Zugzwang. Die Tabellensituation war angespannt. Auf dem dritten Platz, mit einem Punkt Vorsprung vor dem Viertplatzierten, musste der letzte Spieltag erfolgreich bestritten werden. Der Vorteil – das Heimspiel war noch zu spielen. Mit einer tollen Abschlussleistung gelang unseren Seniorinnen der Sieg mit 4 Schlägen Vorsprung vor dem Golfclub Dachau. Somit wurde der dritte Tabellenplatz gesichert. Ein großer Dank gilt auch unserem Pro Christian Görlitz, der immer an den Erfolg der Seniorinnen geglaubt hat. 

Jugendmannschaft

Gestartet in Gruppe 19 der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaft Mädchen / Jungen ging unsere jüngste Mannschaft mit dem GC Garmisch, dem GC Starnberg und dem Münchener Golfclub auf Punktejagt. Anders als bei den Erwachsenen wird Stableford gespielt. Gewinner eines Spieltages ist die Mannschaft, mit den meisten Nettopunkten. Nach vier Spieltagen stand unsere Jugendmannschaft mit 446 Nettopunkten auf Platz 3 der Abschlusstabelle. Ein solides Ergebnis, denn es trennten den ersten und dritten Tabellenplatz nur 16 Nettopunkte.