Münchner Kreis Trophy bei strahlendem Sonnenschein am 2. Juni

Es „Müllert“ beim Golfers Depot Cup am 10. Mai
11. Mai 2018
After Work 9-Loch Turnier by Starnberger See Immobilien
22. Juni 2018
Zeige alle

Münchner Kreis Trophy bei strahlendem Sonnenschein am 2. Juni

Nachdem die Wettervorhersage sensationell war, gingen knapp 80 Teilnehmer an den Start. In jedem Einzelturnier können sich die Gruppenersten für das diesjährige Münchner Kreis Trophy Finale qualifizieren (ausgenommen die Teilnehmer des jeweiligen Heimatclubs). Das große Finale findet heuer am 22. September im GC Ebersberg statt. Nähere Infos dazu gibt es unter: www.muenchnerkreis.de

Der Münchner Kreis wurde im Jahre 1990 gegründet und hat heute wie auch damals das Ziel, die Golfer-Familie rund um München näher zusammen zu bringen. Heute gehören ihm 26 Clubs in der Region München an. Auch in diesem Jahr haben die Golfer in den Mitgliedsclubs die Möglichkeit, an bestimmten Tagen der Woche zum halben Greenfee auf den Plätzen der anderen Clubs spielen zu können. Daneben gibt es diese ganz besondere Turnierserie, für deren Finale sich die folgenden Golferinnen und Golfer qualifizieren konnten.

Bei den Damen haben sich Dorothea Wenzel aus Hohenpähl mit 21 Bruttopunkten und bei den Herren Philipp Lehmann aus dem GC Starnberg mit 27 Bruttopunkten den Sieg gesichert. Da sich Mitglieder des Austragungsclubs nicht für das Finale qualifizieren können, rückt Nadine Lehmann ebenfalls vom GC Starnberg mit 19 Bruttopunkten bei den Damen nach. In der Nettoklasse A qualifizierte sich mit Patrick ein weiterer Lehmann vom GC Starnberg, in der Klasse B Franz Schreier vom GC Dachau und in der Klasse C Hans-Georg Weber vom GC Starnberg für das Finale in Ebersberg. Wir gratulieren herzlich!