Corona

Aktuelle Hinweise zum Ablauf auf dem Golfplatz

Um einen regelkonformen Spielbetrieb zu gewährleisten, bitte wir Sie, folgende Regeln zu beachten.

Regelungen für die Nutzung der Golfanlage Hohenpähl

(Gültig ab dem 11. Mai 2020. bis auf Weiteres)
  • Die Golfanlage öffnet wieder am 11. Mai 2020
  • Es darf in 4er-Flights gespielt werden.
  • Das Fenster für Online Startzeitenbuchung wird auf den Zeitraum von 7:00 bis 19:00 Uhr beschränkt.
  • Das Online-Buchungssystem wird ab Donnerstag, den 07. Mai um 12:00 Uhr freigeschaltet.
  • Alle Startzeiten sind zunächst nur online buchbar. Ab wann auch telefonisch, erfahren Sie auf unserer Website.
  • Lokale Startzeitenbuchungen (für das spontane Spiel) sind bis auf weiteres nicht möglich.
  • Gespielt werden darf ausschließlich mit einer vorab reservierten Startzeit. Damit möglichst viele Golfer im ersten Ansturm die Möglichkeit haben zu spielen, ist es momentan nur möglich maximal zwei Startzeiten pro Woche zu reservieren.
  • Das Buchungsfenster ist für eine Vorreservierung von 7 Tagen geöffnet.
  • Vorreservierte Startzeiten müssen spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Sollten Startzeiten nicht genutzt und nicht abgesagt worden sein, erfolgt eine 14 tägige Sperre des Spielers.
  • Das Büro ist ab 11. Mai zunächst nur telefonisch von 9:00 bis 13:00 Uhr erreichbar. Alle Mitarbeiter sind noch in Teil- Kurzarbeit um Club und KG zu ermöglichen auch finanziell gut aus der Krise zu kommen.
  • Der Pro Shop ist geschlossen.
    Unser Hardware Ausstatter Golfers Depot, Herr Kümmerle steht ihnen nach telefonischer Vereinbarung unter 08869-911286 ab sofort zur Verfügung
  • Im Clubhaus stehen nur die Toiletten im Keller zur Nutzung zur Verfügung. An Tee 9 sind die Toiletten ebenfalls geöffnet. Alle übrigen Bereiche (Duschen, Umkleiden, Restaurant, Büro etc.) sind gesperrt.
  • Die Caddyräume in der Caddyhalle sind in der Zeit von 6:30 -22:00 Uhr geöffnet.
  • Bis auf Weiteres finden keine Turniere, Wettspiele oder EDS-Runden statt.
  • Aufgrund der verringerten Kapazität bitten wir unsere Mitglieder um Verständnis, dass pro Woche nicht mehr als zwei Startzeiten gebucht werden können. Somit haben alle Mitglieder die Chancen, in Kürze wieder spielen zu können.
  • Nicht belegte Startzeiten können spontan am Spieltag maximal 4 Stunden vor Spielbeginn noch gebucht werden. Auch wenn schon 2 Zeiten vor reserviert sind.

Golfunterricht

  • Unter Beachtung der in diesen Leitlinien enthaltenen Bestimmungen und Hygienevorschriften ist der Golfunterricht auf den Übungsanlagen und dem Golfplatz zulässig.
  • Hervorgehoben wird:
  • Schüler und Pro verwenden nur eigenes Equipment, etwaige Unterrichtsmittel werden nach Gebrauch desinfiziert, Begegnungen aufeinanderfolgender Schüler werden ausgeschlossen.
    Unsere Golflehrer freuen sich schon sehr darauf mit Ihnen wieder zu trainieren, das Buchen von Einzelunterricht ist ab sofort über unsere Webseite, oder direkt telefonisch beim jeweiligen Pro möglich.
    Parkplatz
  • Auch auf dem Parkplatz ist auf die Einhaltung des 1,5 m Mindestabstands zu achten, bitte nutzen Sie möglichst nur jede zweite Parkbucht.
  • Wir bitten alle Spieler Gruppenbildungen z. B. auf dem Parkplatz zu vermeiden. Bitte halten Sie in jedem Fall zu Ihren Mitmenschen einen Abstand von 1,5 m.

Bitte beachten Sie auch die vorgegebenen Hygienevorschriften, die hier als Anlage beigefügt sind und per Aushang im Forum, Tee1, Caddiehalle, Driving-Range etc. ausgehängt sind.

Die vorgenannten Richtlinien helfen dabei, eine mögliche Schließung der Golfanlage durch Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz zu verhindern. Sie haben sicherlich Verständnis dafür, dass wir Verstöße gegen diese Verhaltensregeln ausnahmslos verfolgen und mit einer Platzsperre von 4 Wochen ahnden müssen.

Wir freuen uns darauf, Sie alle gesund bei uns begrüßen zu dürfen!

Corona-FAQ

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Spielbetrieb in Zeiten von Corona:


1Müssen Startzeiten gebucht werden?

Ja, verpflichtend: kein Spiel ohne vorab gebuchte Startzeit. Der Golfclub muss in geeigneter Weise dafür sorgen, dass sich keine Menschenansammlungen bilden. Mit Startzeiten ist sichergestellt, dass Spieler*innen kontrolliert und über den Tag verteilt die Anlage aufsuchen.

Startzeiten können bis zu sieben Tage im Voraus gebucht werden. In der Anfangsphase können Sie nur zwei Startzeiten pro 7 Tage buchen. Frei gebliebene Zeiten können zusätzlich ohne Limit am selben Tag ab vier Stunden vor dem Start gebucht werden.

Bitte kommen Sie maximal 20 Minuten vor dem Start auf das Clubgelände. Wenn es uns nicht gelingt, Menschenansammlungen am Parkplatz und vor Abschlag 1 zu vermeiden, wird das Gesundheits-/Ordnungsamt sehr schnell eine Sperre der Anlage vornehmen.

2Kann ich auch vor oder nach den vorgegebenen Startzeiten spielen?

Nein, unter keinen Umständen. Die Nutzungszeiten sind bis auf Weiteres eingeschränkt, um mit dem vorhandenen Personal den gesamten Spielbetrieb überwachen zu können. Momentan können wir in den frühen Morgenstunden und spät abends die Kontrolle nicht leisten.

3Wie kann ich Startzeiten stornieren?

Auch online bis 24 Stunden vorher. Wegen schlechten Wetters ist auch eine kurzfristigere Absage -telefonisch beim Empfang- ohne Sanktionen möglich.

4Wieso muss der Spielbetrieb überwacht werden?

Eine Kontrolle/ Überwachung ist zwingend notwendig. Es ist mit Kontrollen durch die Ordnungsbehörden zu rechnen. Der Golfclub ist verpflichtet die Einhaltung der aufgestellten Regeln zum Gesundheitsschutz zu kontrollieren. Es besteht sonst die Gefahr, dass der Platz wieder gesperrt wird.

5Wie groß darf die Flightgröße sein?

Die Verordnung der Bayerischen Staatsregierung besagt, dass ab dem 11. Mai mit der Öffnung des Spielbetriebs auf den Golfplätzen wieder bis zu fünf Personenzusammen Sport treiben dürfen. Es sind also auch 4-er Flights möglich.

6Kann ich auch im 2-er Flight spielen?

Wenn Sie sich einer „Risikogruppe“ zugehörig fühlen, können Sie auch ohne „haushaltsfremde“ Personen in einem Flight spielen. Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat, wenn ein Flight reduziert werden soll.

7Wie groß muss der Abstand zwischen den Flights sein?

Wir haben uns für einen Start-Intervall von 10 Minuten entschieden, um den Abstand zwischen den Flights gewährleisten zu können. Bitte achten Sie während der Runde (auch im Flight) auf den vorgeschriebenen Abstand, vor allem wenn es zu Wartezeiten/ Auflaufen o.ä. kommt. Bitte auf dem Grün warten, bis sie sehen, dass der nächste Abschlag frei ist.

8Darf ich die Runde verkürzen oder langsamere Flights überholden?

Um Gruppenbildung zu vermeiden ist dies momentan nicht möglich. Sie können Ihre Runde abbrechen, aber nicht abkürzen (einschneiden).

9Darf ich nach der Runde Speisen oder Getränke verzehren?

Nein, das Gelände ist nach der Runde zügig zu verlassen. Sie können das Mitnahme-Angebot der Gastro nutzen. Speisen oder Getränke dürfen nicht im Umkreis von 50m um das Clubhaus verzehrt werden.

Bei Teil-/Öffnung der Gastronomie halten Sie sich bitte an die dann vorgegebenen Regeln für Gastronomiebetriebe.

10Dürfen auch Gäste auf der Anlage spielen?

Ja, Gäste können bis zu 5 Tagen vor dem Spiel Abschlagzeiten buchen. Sie als Mitglieder 7 Tage vorher.

11Kann ich ein Cart buchen?

Ja, Carts stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Buchbar auch bis zu 7 Tage vor dem Spiel. Beachten Sie, dass Carts nur allein oder durch Personen des gleichen Haushalts genutzt werden dürfen.

12Warum gibt es keine Mülleimer, Ballwascher, Schuhputzer, etc.?

Alles was einen Deckel, Griff oder andersartige Kontaktpunkte hat wurde zum Schutz aller Spieler*innen entfernt. Kontaktpunkte sind potentielle Übertragungsquellen.

13Was passiert mit den Waschplätzen?

Die Waschplätze am Clubhaus und der Range sind befüllt. Sie müssen jedoch Ihre eibenen Handtücher oder Bürsten zum Reinigen verwenden.

14Besteht auf dem Golfplatz Maskenpflicht?

Nach derzeitigem Stand in Bayern: ausschließlich in geschlossenen Räumen, vor allem im Clubhaus, Pro-Shop, Empfang und auch in den Caddyhallen sind Masken zu tragen.

15Wie verhalte ich mich bei Unwetter?

Bei Gewittergefahr ist der Platz rechtzeitig eigenverantwortlich zu verlassen und Schutz, wenn möglich, im eigenen Auto zu suchen. Wetterschutzhütten sind nur im äußersten Notfall aufzusuchen, wenn Blitzschutz nachgewiesen ist. Es besteht Maskenpflicht. Die Abstandsregelungen sind einzuhalten.

Durch die Einhaltung der Abstandsregelungen reduziert sich die Kapazität erheblich. Um die beschriebenen Regelungen einhalten zu können, ist eine Maske auf der Runde mitzuführen.

16Was gilt es auf der Driving-Range zu beachten?

Es stehen 19 Abschlagplätze zur Verfügung, die den geforderten Mindestabstand gewährleisten. Die Körbe werden in einem Waschtrog nach der Nutzung gereinigt. Bälle werden ebenfalls gereinigt. Gleichzeitig 4 Spieler dürfen die Putting Grüns nutzen und 4 Spieler auf dem Kurzspielbereich üben. Hierfür müssen eigene Bälle verwendet werden. Es ist nicht gestattet fremde Bälle aufzuheben.

17Kann ich eine Trainerstunde buchen?

Ja, Golfunterricht können Sie wie gewohnt bei den Pros buchen. Maximal können Gruppenstunden mit 4 Personen und einem Trainer stattfinden. Die Abstands- und Hygieneregeln sind dabei immer einzuhalten.

18Dürfen die Duschen, Umkleiden oder Toiletten genutzt werden?

Nein, die Nutzung der Nassbereiche sowie der Umkleiden ist untersagt. WC-Anlagen stehen vorerst nur im Untergeschoß des Clubhauses und am Halfway- Haus zur Verfügung. Denken Sie immer an Mundschutz.